24 Stunden von Le Mans 2022

Mit dem neuen URD LMP2

Willkommen zum VSR 24 Stunden Le Mans Event 2022

Am 26. Mai 1923 wurde eines der Legendärsten Rennen der Welt geboren. Zum ersten mal wurden auf dem Circuit de la Sarthe die 24 Stunden von Le Mans ausgerichtet. Über eine Gesamt Distanz von 2209,536 km konnten sich am Ende die Franzosen Andre Lagache und Rene Leonard in ihrem Chenard & Walcker Sport in die Geschichtsbücher einschreiben. Sie waren die ersten Sieger eines Rennens, der mittlerweile zu einem der größten Klassiker des Motorsport Jahres gehört. Im Jahr 2021 wurde das Langstrecken Rennen bereits zum 89ten mal ausgetragen.
Durch diese Historie sorgen die 24 Stunden von Le Mans nicht nur auf der echten Rennstrecke für Begeisterung, sondern auch im Simracing. Bereits in den Jahren 2018, 2019, 2020 und 2021 hat Virtual Sim Racing bereits Endurence Rennen in Le Mans veranstalltet. Von 2,4h im Jahr 2018 haben wir uns jedes Jahr gesteigert. Letztes Jahr haben wir gemeinsam mit euch unser erstes 24h Rennen erlebt und es war ein voller Erfolg. Mit 40 Autos war das Grid über 2 Klassen bis zum Rand gefüllt. Es war ein tolles Event mit unfassbar positiven Feedback 🙂
Dieses Endurance Sim Race wird für uns alle erneut eine tolle Herrausforderung auf die wir uns gemeinsam mit euch freuen. Es bedeutet uns extrem viel in den vergangen Jahren so sehr gewachsen zu sein, dass wir erneut so ein tolles Event veranstalten können. Wir hoffen darauf, dass ihr alle euch genauso auf das Assetto Corsa Endurance Event freut wie wir es uns tuen.
Gerne beantworten wir eure Fragen und gehen auf eure Vorschläge ein. Joint einfach auf unseren Community Discord und fragt uns, was euch auf dem Herzen liegt.
1
Trainingsserver
ab 22. April
2
Qualifikation
13. Mai
3
Rennstart
14. Mai | 12 Uhr
4
Zielflagge
15. Mai | 12 Uhr

24 Stunden Le Mans 2022 Zeitplan

Trainings Server

Qualifiying GTE

Qualifiying LMP2

Race Start

Chequered Flag

ab 22. April

13. Mai | 20:00 Uhr

13. Mai | 21:00 Uhr

14. Mai | 12:00 Uhr

15. Mai | 12:00 Uhr

2022 VSR Le Mans Autos

Oreca 07

Oreca 07

Der neue URD Oreca 07 LMP2 – brand neu für die VSR 24h von Le Mans

Porsche RSR 2020

Porsche RSR 2020

Der Porsche RSR 2020 ist eine weitere Entwicklung des 2017er Modells.

Corvette C8.R

Chevrolet Corvette C8.R

Die Corvette C8.R ist eines der neuen Fahrzeuge im Grid. Sie hat einen brachialen Sound und eine wunderschöne Karosserie.

BMW M8 GTE

BMW M8 GTE

Der BMW M8 GTE ist eines von drei URD Autos. Er ist eines der massivsten Fahrzeuge und überzeugt durch seine unfassbare Stabilität.

Ford GT GTE

Ford GT GTE

Auch der Ford GT GTE stammt von URD und bestreitet in Daytona sein Heimrennen. Sein tiefes Aerodynamisches Konzept sorgt für einen Blitzschnellen look.

Aston Martin GTE

Aston Martin GTE

Der AMR GTE ist eines der belibtesten GTE Fahrzeuge von URD. In unserer GTE Serie ist er das meist verwendete Auto.

Antrittsspende
€5
pro Auto
Eine hohe Qualität ist uns für das Event wichtig. Um diese sicherzustellen wird pro Auto eine Antrittsgebühr vorrausgestzt.
  • 24/7 Traingsserver
  • Faire Balance of Performance
  • Beantworten euer euer Fragen
  • Sieger Trophäe

LMP2 Klasse

GTE Klasse

de_DE