Assetto Corsa Summer Cup 2021

Auf den Spuren von 2018

Assetto Corsa - Summer Cup 2021

Der Assetto Corsa Summer Cup ist auch in diesem Jahr wieder ein Teil unseres Assetto Corsa Angebotes. Bei der fünften Auflage der Assetto Corsa Meisterschaft wird uns der brandneue 2020er Cupra Leon TCR FWD begleiten. Bereits im Jahr 2018 sind wir mit dem alten Léon eine Saison gefahren. Diese Saison war eine hoch spannende Assetto Corsa Meisterschaft. Wir hoffen, dass auch in diesem Jahr sich das ganze Wiederholen kann.

Assetto Corsa bietet uns eine Vielzahl an verschiedenen Rennstrecken für diese Meisterschaft. Bei den Renstrecken handelt es sich auschließlich um europäische Strecken. Der Salzburgring, Auto24Ring, Thruxton, die Neuauflage von Zandvoort und Sachsenring geben hierbei ihr Assetto Corsa Debüt. Pro Team dürfen wie immer maximal fünf Fahrer fahren und auch sonst gibt es im Vergleich zu den Jahren 2019 und 2020 einige formale Änderungen.

Die Lackierung, auch Skins genannt, sind auch in dieser Saison wieder frei mach - / wählbar. Die Nummerntafel, welche die Startnummer des Fahrers zeigt, wird wieder schon von den Skinerstellern selbst an das Fahrzeug angebracht. Sowohl im Training, als auch im Quali müssen alle Zeiten der 105% Marke entsprechen. Mehr Infos und Bedingungen folgen im Regelwerk.

1
Event Tag
Montag
2
Training
24h / 7 Tage
3
Qualifikation
19:30 - 19:45
4
Rennen 1
19:50 - 20:15
5
Rennen 2
20:25 - 20:55
Virtual Sim Racing | assetto corsa

Die Strecken

wpDataTable mit angegebener ID nicht gefunden!

Aktuelle Plätze: 36 / 38