V8 Supercar

Die schnellsten Tourenwagen aus Australien

Willkommen zur VSR AC V8 Supercar Meisterschaft

Wir wagen uns in ein komplett neues Gebiet - den V8 Supercars aus Australien. In Assetto Corsa gibt es seit zwei Jahren eine sehr gute Mod für eine Rennklasse, die in Europa eher unbekannter ist und dennoch super schnell unterwegs ist. Der Rennkalender umfasst natürlich Serientypisch nur Strecken aus Australien und dem benachbarten Neuseeland. Ganze fünf Strecken werden ihr Debüt bei uns machen, einzig Bathurst, also Mount Panorama ist uns bekannt.

Die Saison ist mit sechs Rennen normal lang, allerdings kommt diese an das reale Bild nicht ran. Das Starterfeld im Rennen beträgt maximal 30 Fahrzeuge. Es gibt eine Fahrer - und Teamwertung.

Die Lackierung, auch Skins genannt, sind auch in dieser Saison wieder frei mach - / wählbar. Die Nummerntafel, welche die Startnummer des Fahrers zeigt, wird wieder schon von den Skinerstellern selbst an das Fahrzeug angebracht. Sowohl im Training, als auch im Quali müssen alle Zeiten der 107% Marke entsprechen. Mehr Infos folgen im Regelwerk.

1
Event Tag
Dienstag
2
Training
24h / 7 Tage
3
Qualifikation
19:30 - 19:45
4
Rennen 1
19:50 - 20:20
5
Rennen 2
20:30 - 21:00
Virtual Sim Racing | V8

Die Strecken

V8 Supercar Fahrerfeld

# Name Autos Nationalität Teamname
16 Alexej Cebula Holden Deutschland Infinity RADBULL
46 Josef Klock Holden Österreich
27 Sebastian Kovacic Holden Slowenien
86 Alessio Bender Ford Deutschland SUNSHINE Racing
104 Gabriel Scheffler Ford Deutschland
24 Luca Gaedtke Ford Deutschland
127 Johannes Witlatschil Ford Österreich
26 Domi Hofmann Ford Deutschland
125 Robin Roessler Ford Deutschland Motley Motorsport
42 Dominic Ryser Holden Schweiz HRT
111 Lukas Henke Holden Deutschland
34 Leif Reschke Ford Deutschland TR Motors
12 Dimitri Piskozub Holden Frankreich RTS-RKFL RACING
808 Richard Franke Ford USA HAC Racing
48 Romano Dworatzeck Holden Deutschland Race4Life
23 John Cook Ford GB Team Midlap Crisis
4 Lee O Brien Ford GB
69 Kevin Pannell Ford GB
77 Marvin Warthoefer Ford Kanada Black Mamba Simracing
66 Yannic-Marvin Schild Ford Deutschland
84 Tobias Arendt Ford Deutschland
5 Leandro Schaefer Ford Deutschland Multifly x Wingers
94 Riley Phillips Ford GB
25 Felix Hufer Ford Deutschland
11 Maximilian Nairz Ford Österreich
32 David Plessl Holden Österreich FNTS Motorsports
95 Leon Harhoff Holden Deutschland Scuderia Augustusburg Brühl
73 Dennis Smith Holden GB
69 Nico Kaluza Holden Deutschland
117 Giovanni Rizza Ford Italien Fiamme Gialle
118 Omar Avdic Ford Italien
14 Dominik Jablonski Holden Polen Midas Racing

Aktuelle Plätze: 32 / 30